Willkommen…

… auf der Seite der Unterstützer und Unterstützerinnen von Flüchtlingen in Charlottenburg-Wilmersdorf. Wir sind eine Gruppe von Nachbarinnen und Nachbarn aus Charlottenburg und anderen Berliner Bezirken, die sich für die hier angekommenen Menschen engagieren.

Asylsuchende Flüchtlinge kommen derzeit vor allem aus Ländern wie Syrien, Afghanistan oder Somalia, in denen Krieg  oder politische Verfolgung herrschen, zu uns. Viele von ihnen haben Inhaftierung, Mord, Vergewaltigung oder Folter erlebt. Manche haben Familienangehörige verloren, oder ihre Wohnungen wurden zerstört. Viele waren in Gefahr, wegen ihrer politischen Überzeugung, ihrer Religion oder ihrer ethnischen Zugehörigkeit, inhaftiert oder getötet zu werden.

Die schutzsuchenden Menschen brauchen nach traumatischen Momenten und einer häufig monatelangen und lebensgefährlichen Flucht einen Ort der Ruhe zum Ankommen. Wir sind aufgerufen, die Würde der Geflüchteten zu achten und ihnen in einer schwierigen Situation Respekt und Unterstützung entgegenzubringen.


Für weitere Fragen und Anregungen können Sie uns hier erreichen:

kontakt@willkommen-im-westend.de

Möchten Sie unserer Netzwerk-Mailingliste beitreten, so können Sie sich hier eintragen:

Meine E-Mail Adresse:

Die neuesten Nachrichten sehen Sie auch auf unserer Facebookseite:

https://www.facebook.com/WillkommenImWestend

Wichtig: Neue Abläufe am LaGeSo: Wer muss wo hin?

Mit dem 20. Mai und der Inbetriebnahme des ICC als neue Anlaufstelle des LaGeSo hat sich viel geändert. Christian Lüder vom Netzwerk Berlin hilft hat sich bemüht, Licht in das Dunkel zu bringen und zu beschreiben, wer sich wo melden muss. Wichtig: Außer für neu ankommende Geflüchtete (weiterhin in der Turmstrasse melden) ist für (fast) alles …

Mehr lesen

Heute Spendenannahme Akazienallee geschlossen (18.5.)

ganz kurzfristig, wegen Krankheit und nur ausnahmsweise… Tut uns leid!

Mehr lesen