Willkommen…

… auf der Seite der Unterstützer und Unterstützerinnen von Geflüchteten in Charlottenburg. Wir sind eine Gruppe von Nachbarinnen und Nachbarn, die sich für die hier angekommenen Menschen engagieren.

Asylsuchende Flüchtlinge kommen derzeit aus Ländern wie Syrien, Afghanistan oder Somalia, in denen Krieg, Not  oder politische Verfolgung herrschen. Viele von ihnen haben Inhaftierung, Mord, Vergewaltigung oder Folter erlebt. Manche haben Familienangehörige verloren, oder ihre Wohnungen wurden zerstört. Viele waren in Gefahr, wegen ihrer politischen Überzeugung, ihrer Religion oder ihrer ethnischen Zugehörigkeit, inhaftiert oder getötet zu werden.

Die schutzsuchenden Menschen brauchen nach traumatischen Momenten und einer häufig monatelangen und lebensgefährlichen Flucht einen Ort der Ruhe zum Ankommen. Wir sind aufgerufen, die Würde der Geflüchteten zu achten und ihnen in einer schwierigen Situation Respekt und Unterstützung entgegenzubringen.


Für weitere Fragen und Anregungen können Sie uns hier erreichen:

kontakt@willkommen-im-westend.de

Möchten Sie unserer Netzwerk-Mailingliste beitreten, so können Sie sich hier eintragen:

Meine E-Mail Adresse:

Die neuesten Nachrichten sehen Sie auch auf unserer Facebookseite:

https://www.facebook.com/WillkommenImWestend

Über uns …

                                             Willkommen im Westend (WiW) ist ein Bündnis zur Unterstützung der Flüchtlinge in Charlottenburg! Bei uns engagieren sich Menschen aus der Nachbarschaft, Vertreter*innen verschiedener Parteien, Organisationen wie der Flüchtlingsrat, der Jesuiten Flüchtlingsdienst, bezirkliche Kirchengemeinden und Initiativen. Dazu treffen wir uns regelmäßig am erste Donnerstag im Monat um 19.00 Uhr in der Ulme35 (Ulmenallee 35, 14050 …

Seite anzeigen »

Wir trauern um Katja Jedermann

Liebe Alle, mittlerweile haben wir gemeinsam einen langen Weg zurückgelegt. Aus der Arbeit bei Willkommen im Westend und den Interkulturanstalten sind viele persönliche Bindungen und Freundschaften entstanden und es gibt Menschen, die große, spürbare Lücken hinterlassen, wenn sie unseren Kreis verlassen. Katja, als eine derjenigen die maßgeblich am Konzept und Aufbau der Ulme 35 beteiligt …

Mehr lesen

#unteilbar Treffpunkt bei der Demo und Protokoll unseres Treffens zum Thema Schule für Geflüchtete

Abschied von Aneta W. Aneta W. war gemeinsam mit ihrem Mann häufig bei unseren Treffen und wir alle waren beeindruckt davon, mit wie viel Herzblut und Engagement sie sich für ihre „Schützlinge“ einsetzte. Aneta ist im Sommer vollkommen überraschend verstorben – wir vermissen sie! Unsere Gedanken sind bei Ihrem Mann und ihrer Familie. Absprachen zur …

Mehr lesen